Kugelrolle massiv ohne Bund mit Gewindezapfen

Kugelrolle massiv ohne Bund mit Gewindezapfen

Kugelrolle massiv ohne Bund mit Gewindezapfen

Kugelrolle massiv ohne Bund mit Gewindezapfen

Kugelrolle massiv ohne Bund mit Gewinde 900x900

Bezeichnung Werkstoff Tragkugel Maße Dichtfilz Tragfähigkeit (kg)
Ø D1 (mm) Ø D2 (mm) H1 (mm) H2 (mm) H3 (mm) Ø D6 L3 (mm)
Toleranzen +/- 0,1 +/- 0,1 +/- 0,1 +/- 0,2 +/- 0,5
Kugelrolle massiv ohne Bund mit Gewindezapfen, verzinkt
006.400 Werkzeugstahl 6,350 13 25,5 10,5 2 M6 15 nein 30
012.400 12,700 20,6 35,8 19,6 3,5 M8 15 nein 80
015.400 15,875 24 46,1 21 6 M8 25 nein 100
030.400 30,000 45 62 37 5 M12 25 ja 350
015.410 Kunststoff 15,875 24 46,1 21 6 M8 25 nein 50
015.420 Edelstahl 15,875 24 46,1 21 6 M8 25 nein 100
Kugelrolle massiv komplett Edelstahl ohne Bund mit Gewindezapfen
006.430 Edelstahl 6,350 13 25,5 10,5 2 M6 15 nein 30
008.430 8,000 15 27,5 12,5 2 M6 15 nein 50
015.430 15,875 24 41 21 6 M10 20 nein 100
Technische-Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Aufbau

Diese Schulz-Kugelrolle besteht aus einem Gehäuse mit Gewindezapfen und einem Deckel als massive Drehteile, einer Tragkugel und mehreren Stützkugeln.

Dimensionierung

Die Teilung wird ermittelt, indem man die kürzeste Kantenlänge des Fördergutes durch 3,5 dividiert.

Werkstoffe

Gehäuse: Stahl verzinkt gehärtet, Edelstahl gehärtet
Deckel: Stahl verzinkt, Edelstahl
Stützkugeln: Werkzeugstahl (gehärtet), Edelstahl (gehärtet)
Tragkugel: Werkzeugstahl (gehärtet), Edelstahl (gehärtet), Kunststoff

Einsatzbedingungen

Temperaturbereich von -30°C bis +100°C (bis +30°C bei Kunststofftragkugel)
Fördergeschwindigkeit bis 1,5 m/s.
dynamische Tragzahlen bis max. 350 kg.

Kugelrolle massiv MINI ohne Bund mit Gewindezapfen & zylindrischen Kopf

Bezeichnung Werkstoff Tragkugel Maße Dichtfilz Tragfähigkeit (kg)
Ø D1 (mm) Ø D2 (mm) H1 (mm) H2 (mm) H3 (mm) Ø D6 L3 (mm)
Toleranzen +/- 0,1 +/- 0,1 +/- 0,1 +/- 0,2 +/- 0,5
Kugelrolle MINI massiv ohne Bund mit Gewindezapfen & zylindrischen Deckel, verzinkt
005.401 Werkzeugstahl  4,800 13 24 9 1 M6 15 nein 10
006.401  6,400 17 26 11 2 M6 15 nein 20
008.401  7,900 18 32 14 2 M8 18 nein 30
010.401  9,600 23 40 20 2 M8 20 nein 40
013.401  12,700 28 48 25 3,5 M8 23 nein 50
Kugelrolle MINI massiv ohne Bund mit Gewindezapfen & Deckel aus Edelstahl, zylindrisch
005.421 Edelstahl 4,800 13 24 9 1 M6 15 nrin 10
006.421 6,400 17 26 11 2 M6 15 nein 20
008.421 7,900 18 32 14 2 M8 18 nein 30
 010.421  9,600 23 40 20 2 M8 20 nein  40
 013.421  12,700 28 48 25 3,5 M8 23 nein  50
Technische-Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Aufbau

Diese Schulz-Kugelrolle besteht aus einem Gehäuse mit Gewindezapfen und einem Deckel als massive Drehteile, einer Tragkugel und mehreren Stützkugeln.

Dimensionierung

Die Teilung wird ermittelt, indem man die kürzeste Kantenlänge des Fördergutes durch 3,5 dividiert.

Werkstoffe

Gehäuse: Stahl verzinkt gehärtet
Deckel: Stahl verzinkt, Edelstahl
Stützkugeln: Werkzeugstahl (gehärtet), Edelstahl (gehärtet)
Tragkugel: Werkzeugstahl (gehärtet), Edelstahl (gehärtet)

Einsatzbedingungen

Temperaturbereich von -30°C bis +70°C
Fördergeschwindigkeit bis 1,5 m/s.
dynamische Tragzahlen bis max. 50 kg

Die Kugelrolle MINI ist geeignet für:

  • den Einsatz in Messinstrumenten
  • den Transport von Material in REIN-Räumen
  • Führungen für kleine Linear-Lager
  • Download in Bearbeitung!

Zur Darstellung der 3D-PDF benötigen Sie einen AcrobatReader mit aktivierter 3D-Funktion! Technische-Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

Kugelrolle massiv MINI ohne Bund mit Gewindezapfen & Deckel aus Aluminium mit konischen Kopf

Bezeichnung Werkstoff Tragkugel Maße Dichtfilz Tragfähigkeit (kg)
Ø D1 (mm) Ø D2 (mm) H1 (mm) H2 (mm) H3 (mm) Ø D6 L3 (mm)
Toleranzen +/- 0,1 +/- 0,1 +/- 0,1 +/- 0,2 +/- 0,5
Kugelrolle MINI massiv ohne Bund mit Gewindezapfen & konischen Deckel aus Aluminium
005.422 Edelstahl  4,800 8 8,5 6 1 M2 2,5 nein 5
006.422  6,400 13 16,5 10,5 2 M3 6 nein 10
008.422  7,900 15 20,5 12,5 2,5 M4 8 nein 15
015.422  15,875 24 32,5 20,5 4 M6 12 nein 70
Technische-Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Aufbau

Diese Schulz-Kugelrolle besteht aus einem Gehäuse mit Gewindezapfen und einem Deckel als massive Drehteile, einer Tragkugel und mehreren Stützkugeln.

Dimensionierung

Die Teilung wird ermittelt, indem man die kürzeste Kantenlänge des Fördergutes durch 3,5 dividiert.

Werkstoffe

Gehäuse: Stahl verzinkt gehärtet
Deckel: Aluminium
Stützkugeln: Edelstahl (gehärtet)
Tragkugel: Edelstahl (gehärtet)

Einsatzbedingungen

Temperaturbereich von -30°C bis +70°C
Fördergeschwindigkeit bis 1,5 m/s.
dynamische Tragzahlen bis max. 70 kg

Die Kugelrolle MINI ist geeignet für:

  • den Einsatz in Messinstrumenten
  • den Transport von Material in REIN-Räumen
  • Führungen für kleine Linear-Lager